Chrom-VI-freie Chromatierung

CHROM VI-FREIE CHROMATIERUNG

Um die Korrosionsbeständigkeit der Oberfläche zu erhöhen und die Haftfähigkeit für die Beschichtung zu steigern, nutzen wir für Aluminium und Aluminiumlegierungen die innovative Chrom-VI-freie Chromatierung  nach DIN 50939. Diese schadstofffreie Alternative zum Chrom-VI-haltigen Konversionsverfahren ist als Haftgrund für eine anschließende Beschichtung sehr gut geeignet, erfüllt hohe Umweltstandards und wird bei uns RoHS konform gemäß der EU Richtlinie 2002-95-EG ausgeführt.

Chrom-VI-freie Grünchromatierung besteht alle Tests

Mehrfach wurden Artikel aus unterschiedlichen Werkstoffen, die mit der neuen Chrom-VI-freien Grünchromatierung vorbehandelt wurden, unterschiedlichen Tests unterzogen. Auch hohe Stundenbelastungen beim Salzsprühnebeltest wurden mit sehr gutem Ergebnis bestanden.